KEINE VERSANDKOSTEN (D) KOSTENLOSER RÜCKVERSAND RÜCKGABE IN DER FILIALE BEZAHLUNG AUF RECHNUNG WARE AUF LAGER
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Hemden kurzarm – auch an heißen Tagen stilsicher unterwegs sein

Ohne die Kraft der Sonne könnten weder Menschen, Tiere noch Pflanzen überleben. Und nicht nur physisch zur Produktion des Vitamins D sind wir auf die Sonne angewiesen. Jeder kennt das Gefühl, wenn nach langen, düsteren Tagen der erste Sonnenstrahl durch die Wolken bricht – das „hellt“ unsere Stimmung auf, ist gut für die Psyche. Allerdings kann ein zu viel an Hitze ganz schön an die Nerven gehen. Der modebewusste Mann wünscht sich Oberbekleidung, mit der er sowohl stilsicher als auch komfortabel in Freizeit und Büro unterwegs sein kann – Kurzarm Hemden! Wie interessant die Welt der Kurzarm Hemden sein kann, möchte Ihnen das Team von bestehemden.de gerne an ein paar Beispielen zeigen. Und los geht’s …

Kurzarm Hemden – bei großer Hitze eine gute Figur machen

Kennen Sie den Unterschied zwischen „gefühlter“ und tatsächlicher Temperatur. Dazwischen können Welten liegen. Vor allem dann, wenn Oberbekleidung einengend wirkt und eine Zirkulation der Luft unterbindet. Bei Kurzarm Hemden kommt es zu keinem Hitzestau. Angenehm spürt Mann an seinen Armen den sanften Luftzug, den der Ventilator im Büro erzeugt. Wenn die Temperaturen weiter steigen, greift der smarte Herr zum Hydrospray. Ein, zwei Pumpstöße auf die Arme und es entsteht sogleich eine angenehme Verdunstungskälte. In dieser Weise erfrischt, huschen die Finger weiter schnell und konzentriert über die Tastatur des PCs. Die nächste berufliche Herausforderung kann kommen – dank Wohlfühlklima mittels Kurzarm Hemden von bestehemden.de.

Kurzarm Hemden als Büro-Eyecatcher

Schon einmal erlebt, welche elegante Erscheinung Kurzarm Hemden in Schwarz oder Anthrazit in Kombination mit einer Schwarz-weiß-quergestreifen Krawatte und Krawattenklammer abgeben? Das sieht im Businessbereich ganz toll aus, wenn der Architekt „black in black“ den Kolleginnen und Kollegen im klimatisierten Loft das neue Projekt präsentiert. Und aus welchem Grund wirkt der Präsentator so dynamisch? Ganz einfach. Weil Kurzarm Hemden mit beispielsweise Seitenfalten mehr Bewegungsfreiheit bieten und eine Kombination aus modischem Kent Tape und funktionaler Brusttasche signalisiert – ich packe Probleme an. Trendig und stilsicher präsentiert sich der modebewusste Mann ebenfalls in Kurzarm Hemden mit verschiedenen Mustern, Farben, Drucken und Schnitten. Im Besonderen, wenn das Freizeitvergnügen ansteht.

Mobebewusst in der Freizeit – mit Kurzarm Hemden

Wer auch in der Freizeit stilvoll unterwegs sein will, kommt um ein stylishes Hemd nicht herum. Und sobald die Temperaturen ansteigen, spielen Kurzarm Hemden ihre ganzen Vorzüge aus: Sie sind luftig leicht, engen nicht ein, in den unterschiedlichsten Formen, Farben und Mustern erhältlich – und werden für anspruchsvolle Damen zum Blickfang. Die Scheibe am Coupe oder Cabrio heruntergekurbelt, dabei lässig den Arm auf dem Holm des Seitenfensters aufgelegt, während die andere Hand sicher das Steuerrad bedient – so lässt sich locker in der Stadt in Richtung Lieblingscafé cruisen. Dabei gewährt das Kurzarmhemd Blicke auf den sonnengebräunten, trainierten Arm und lässt die weitere Muskulatur erahnen. Auch ein exklusiver Sport-Chronometer kommt so noch besser zur Geltung. Und Kurzarm Hemden „funktionieren“ auch, wenn es bei sportlichen Aktivitäten stilvoll zur Sache geht.

Locker auf Citybike und Co. – mit der passenden Kleidung

Gerade in den Sommermonaten lässt Mann das Auto auch gerne mal stehen. Das erspart zum einen die lästige Parkplatzsuche, zum anderen hält die Fahrt auf dem Citybike zusätzlich fit. Mit einem Pedelec oder E-Bike kommt der stilsichere Mann auch völlig entspannt im Büro an. In der Freizeit darf es bei Kurzarm Hemden ruhig etwas farbenfroher und mit Muster oder Druck zugehen. Für einen heißen Bürotag empfiehlt sich dann zum Beispiel ein unifarbenes zartblaues Kurzarm Hemd mit Kent Kragen in bequemem „Comfort Fit“, das zur Stoffhose, eleganten Loafern und der Büro-Umhängetasche in feinstem Leder kombiniert wird.

Klingt doch interessant, oder? Einfach jetzt das individuelle Kurzarmhemd aussuchen und auch an heißen Tagen immer im „besten Hemd“ unterwegs sein.

Hemden kurzarm – auch an heißen Tagen stilsicher unterwegs sein

Ohne die Kraft der Sonne könnten weder Menschen, Tiere noch Pflanzen überleben. Und nicht nur physisch zur Produktion des Vitamins D sind wir auf die Sonne angewiesen. Jeder kennt das Gefühl, wenn nach langen, düsteren Tagen der erste Sonnenstrahl durch die Wolken bricht – das „hellt“ unsere Stimmung auf, ist gut für die Psyche. Allerdings kann ein zu viel an Hitze ganz schön an die Nerven gehen. Der modebewusste Mann wünscht sich Oberbekleidung, mit der er sowohl stilsicher als auch komfortabel in Freizeit und Büro unterwegs sein kann – Kurzarm Hemden! Wie interessant die Welt der Kurzarm Hemden sein kann, möchte Ihnen das Team von bestehemden.de gerne an ein paar Beispielen zeigen. Und los geht’s …

Kurzarm Hemden – bei großer Hitze eine gute Figur machen

Kennen Sie den Unterschied zwischen „gefühlter“ und tatsächlicher Temperatur. Dazwischen können Welten liegen. Vor allem dann, wenn Oberbekleidung einengend wirkt und eine Zirkulation der Luft unterbindet. Bei Kurzarm Hemden kommt es zu keinem Hitzestau. Angenehm spürt Mann an seinen Armen den sanften Luftzug, den der Ventilator im Büro erzeugt. Wenn die Temperaturen weiter steigen, greift der smarte Herr zum Hydrospray. Ein, zwei Pumpstöße auf die Arme und es entsteht sogleich eine angenehme Verdunstungskälte. In dieser Weise erfrischt, huschen die Finger weiter schnell und konzentriert über die Tastatur des PCs. Die nächste berufliche Herausforderung kann kommen – dank Wohlfühlklima mittels Kurzarm Hemden von bestehemden.de.

Kurzarm Hemden als Büro-Eyecatcher

Schon einmal erlebt, welche elegante Erscheinung Kurzarm Hemden in Schwarz oder Anthrazit in Kombination mit einer Schwarz-weiß-quergestreifen Krawatte und Krawattenklammer abgeben? Das sieht im Businessbereich ganz toll aus, wenn der Architekt „black in black“ den Kolleginnen und Kollegen im klimatisierten Loft das neue Projekt präsentiert. Und aus welchem Grund wirkt der Präsentator so dynamisch? Ganz einfach. Weil Kurzarm Hemden mit beispielsweise Seitenfalten mehr Bewegungsfreiheit bieten und eine Kombination aus modischem Kent Tape und funktionaler Brusttasche signalisiert – ich packe Probleme an. Trendig und stilsicher präsentiert sich der modebewusste Mann ebenfalls in Kurzarm Hemden mit verschiedenen Mustern, Farben, Drucken und Schnitten. Im Besonderen, wenn das Freizeitvergnügen ansteht.

Mobebewusst in der Freizeit – mit Kurzarm Hemden

Wer auch in der Freizeit stilvoll unterwegs sein will, kommt um ein stylishes Hemd nicht herum. Und sobald die Temperaturen ansteigen, spielen Kurzarm Hemden ihre ganzen Vorzüge aus: Sie sind luftig leicht, engen nicht ein, in den unterschiedlichsten Formen, Farben und Mustern erhältlich – und werden für anspruchsvolle Damen zum Blickfang. Die Scheibe am Coupe oder Cabrio heruntergekurbelt, dabei lässig den Arm auf dem Holm des Seitenfensters aufgelegt, während die andere Hand sicher das Steuerrad bedient – so lässt sich locker in der Stadt in Richtung Lieblingscafé cruisen. Dabei gewährt das Kurzarmhemd Blicke auf den sonnengebräunten, trainierten Arm und lässt die weitere Muskulatur erahnen. Auch ein exklusiver Sport-Chronometer kommt so noch besser zur Geltung. Und Kurzarm Hemden „funktionieren“ auch, wenn es bei sportlichen Aktivitäten stilvoll zur Sache geht.

Locker auf Citybike und Co. – mit der passenden Kleidung

Gerade in den Sommermonaten lässt Mann das Auto auch gerne mal stehen. Das erspart zum einen die lästige Parkplatzsuche, zum anderen hält die Fahrt auf dem Citybike zusätzlich fit. Mit einem Pedelec oder E-Bike kommt der stilsichere Mann auch völlig entspannt im Büro an. In der Freizeit darf es bei Kurzarm Hemden ruhig etwas farbenfroher und mit Muster oder Druck zugehen. Für einen heißen Bürotag empfiehlt sich dann zum Beispiel ein unifarbenes zartblaues Kurzarm Hemd mit Kent Kragen in bequemem „Comfort Fit“, das zur Stoffhose, eleganten Loafern und der Büro-Umhängetasche in feinstem Leder kombiniert wird.

Klingt doch interessant, oder? Einfach jetzt das individuelle Kurzarmhemd aussuchen und auch an heißen Tagen immer im „besten Hemd“ unterwegs sein.

Zuletzt angesehen